Rückblick 2007 – Mai: Rettungspläne für den Aal vorerst erneut gescheitert.

Der Schutz der europäischen Aale, steht in diesen Tagen, Wochen und Monaten immer wieder auf der Tagesordnung verschiedenster Gremien des Europäischen Rates. Die EU-Kommission hat, wie bereits berichtet, nach langjährigen Untersuchungen, Anhörungen und Beratungen sowie auf Grundlage verschiedener Gutachten eine entsprechende Empfehlung erarbeitet und dem Parlament zur Entscheidung übergeben. Nicht…

Continue reading

 

Rückblick 2007 – Juni: Wird der Europäische Flussaal weltweit unter Schutz gestellt?

Seit Sonntag (03.06.2007) beraten in der niederländischen Hauptstadt Den Haag die 171 Staaten des 1973 geschlossenen Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES) über eine Anpassung der 3 Artenschutzlisten. Bis zum 15.06.2007 sollen mindestens 40 bedrohte Arten überprüft und ggf. durch Handelsbeschränkungen (Liste 2) oder Handelsverbote (Liste 1) geschützt werden. Bisher werden durch das…

Continue reading

 

Rückblick 2008 – November: Aal zum Fisch des Jahres 2009 gewählt

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN), der Verband Deutscher Sportfischer (VDSF), der Schweizerische Fischereiverband (SFV), das Österreichische Kuratorium für Fischerei und Gewässerschutz (ÖKF) sowie der Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) haben den europäischen Flussaal zum Fisch des Jahres 2009 erklärt. Zuletzt war der Aal vor 13 Jahren im Jahr 1995 zum Fisch…

Continue reading

 

Rückblick 2009 – März: Erste Schonzeit für Aale in Deutschland

Nachdem bereits im letzten Jahr einige Europäische Staaten Maßnahmen zur Wiederauffüllung der Aalbestande getroffen haben und u.a. auch Schonzeiten und – gebiete eingerichtet wurden, erschien Ende des Jahres 2008 die erste deutsche Fischereiverordnung mit einer Schonzeit für den Aal. Noch vor der Weihnachtszeit beschloss das Land Hessen eine neue Fischereiverordnung…

Continue reading