Rückblick 2009 – August: Fördermittel zur Fortsetzung des Aalprojekts in Schleswig-Holstein

Ein Fördermittelbescheid über 536.000 Euro wurde durch den Umweltminister dem Landesfischereiverband Schleswig-Holstein zur Weiterführung des Aalprojektes an den norddeutschen Kanälen übergeben. Das Landesfischereiverband sowie 2 Berufsfischer unterstützen das Projekt mit 230.000 Euro. Zwischen in den letzten 3 Jahren wurden in den Kanälen bereits 600.000 Jungaale ausgesetzt. Noch einmal 850.000 sollen…

Continue reading

 

Rückblick 2009 – Oktober: Markierung von Ostseeaalen

Am IFM GEOMAR läuft derzeit ein Projekt zur Quantifizierung der Sterblichkeit von Aalen in deutschen Binnengewässern. Auch im Rahmen dieses Projektes soll das wanderverhalten der Fische genauer erforscht werden. Hierzu wurden bei Aalen aus der Ostsee und der Schwentine kleine Datenspeicherkapseln in die Bauchhöhle eingepflanzt. Die Kapseln sind ca. 3,5…

Continue reading