Aal gebacken

Aal gebacken
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Aal gebacken
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die gehackten Zehen und Salbeiblätter ca. 5 min. anschwitzen.
  2. Den küchenfertigen Aal portionieren, dazugeben und ca. 5 min. leicht bräunen lassen.
  3. 0,25 Liter Wasser hinzugießen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Das Ganze zugedeckt bei ca. 180°C für ca. 30 Minuten in den Backofen schieben.
  5. Wenn die Aalstückchen gar sind, die Eier, die Semmelbrösel, den Käse und den Zitronensaft mit Pfeffer und Salz zu einer Masse verrühren und anschließen über den Aal geben und wieder in den Backofen schieben und goldbraun ausbacken.
  6. Nun noch mit den frischen Salbeiblättern garnieren und heiß mit einem Glas gutem Rotwein servieren.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe
 

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.