Baltische Aalsuppe

Baltische Aalsuppe
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25 Minuten 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25 Minuten 5 Minuten
Baltische Aalsuppe
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25 Minuten 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25 Minuten 5 Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Den küchenfertigen Aal in Daumenlange Stücke schneiden, Pfeffern, Salzen und mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Die Zwiebeln und das Suppengrün klein hacken und in Butter andünsten. Die Tomaten häuten, viertel und mit den Aalstücken für ca. 15 Minuten dazugeben.
  3. Anschließend ca. 1 Liter kochendes Wasser hinzugeben und kräftig aufkochen lassen sowie für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Paprika, Pfeffer und Salz abschmecken.
  4. Eigelb und Sahne verquirlen darin die gehackten Salbeiblätter geben und diese Mischung in die Suppe rühren. Diese darf dabei nicht mehr köcheln.
  5. Zum Schluss 5 Minuten ziehen lassen und ggf. nochmals abschmecken.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe
 

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.