Eckernförder Aalsuppe

Eckernförder Aalsuppe
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Eckernförder Aalsuppe
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Speck würfeln und in einer Pfanne auslassen. Den küchenfertigen Aal in fingerlange Stücke schneiden. Zwiebeln würfeln und im Speckfett kurz anschwitzen.
  2. Nun die Gurke der Länge nach aufschneiden, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen und den Festen Teil in Würfel (1 cm x 1 cm) schneiden.
  3. Die Würfel ebenfalls in die Pfanne geben. Den Dill fein hacken und ebenfalls hinzufügen.
  4. Nach c. 5 Min. alles mit Weißwein und der Fleischbrühe ablöschen. Nochmals aufkochen und mit Senf, Zitronensaft, Zucker, Pfeffer und Salz abschmecken.
  5. Zum Schluss die Aalstücke hinzufügen und für ca. 15 Min. zugedeckt köcheln lassen. Erst kurz vor dem Servieren die Saure Sahne unterziehen.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe
 

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.