Gefüllter Aal auf Roggenstroh

Gefüllter Aal auf Roggenstroh
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Gefüllter Aal auf Roggenstroh
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Von den küchenfertigen Aalen die Mittelgräte auslösen. Vorsicht, dass ist nicht einfach. Anschließend mit Limettensaft, etwas grünem Pfeffer und Salz würzen.
  2. Die Barschfilets in kleine Stücke zerteilen und mit dem Toastbrot (ohne Rinde) sowie dem Eigelb und der Sahne fein pürieren.
  3. Die Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Aale aufklappen, mit dem Blattspinat auslegen und anschließend mit der Farce füllen und ausstreichen.
  5. Das Ganze in Alufolie einwickeln, auf das Stroh legen und bei ca. 225 C° im Ofen für ca. 15 Min. backen.
  6. Den Reis wie gewohnt in etwas Salzwasser zubereiten. Den Salat nach dem waschen vorsichtig mit etwas Essig und Olivenöl beträufeln.
  7. Die Tomaten abziehen, entkernen und sowie die Scharlotten würfeln und zusammen mit dem Joghurt vorsichtig erwärmen. Abschließend mit Limettensaft abschmecken und zum Aal in Folie servieren.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe
 

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.