Rückblick 2005 – April: Angler als Naturschützer offiziell anerkannt

Nach einer Pressemitteilung des Umwelt- und Landwirtschafts ist nun der Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V. des DAV offiziell anerkannter Naturschutzverband. Dies war möglich, weil der Verband in seiner geänderten Satzung den Naturschutz an die erste Stelle gesetzt hat. Damit zeigen die Angler in Sachsen-Anhalt, dass sie nicht nur Fische aus dem Wasser ziehen sondern sich in erster Linie für die Reinhaltung der Gewässer, den Schutz der Ufer und den Erhalt der Fischbestände einsetzen. Die Annerkennung ist Bundesweit die erste nach dem neuen Naturschutzrecht auf Grund von Änderungen im Bundesnaturschutzgesetz. Damit muss der Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V. bei zukünftigen Gesetzesvorhaben im Naturschutzbereich angehört und beteiligt werden.

Hoffentlich hört der Naturschutz nun endlich nicht mehr an der Wasseroberfläche auf.

 

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.