Rückblick 2006 – April: Unterschriftenaktion zum Thema Kormoranhege!

Die Aalfreunde unterstützen die Aktion der Fliegenfischer. Ich hatte dazu im Downloadbereich die entsprechende Unterschriftenliste verlinkt. Bitte sorgt auch weiterhin in euren Vereinen und Bekanntenkreis für Unterschriften, damit die außer Kontrolle geratene Vermehrung dieses Jägers endlich durch Jagbarkeit wieder in ein natürliches Gleichgewicht gebracht wird. Es kann nicht sein, dass sich jetzt schon Kormorane in Städten an Gartenteichen tummeln, deren alteingesessenen Eigentümern diese Tiere völlig unbekannt sind. Dies ist nicht mehr der natürliche Lebensraum und schon längst nicht ihre natürliche Populationsdichte, es sei denn, man verfällt mit seinen Argumenten ins Steinzeitalter der Naturwissenschaften. Mir ist natürlich bekannt, dass ähnliche Projekte in der Vergangenheit, wie z.B. www.kormoranverordnung.de gescheitert sind, damals war das Problem allerdings auch noch nicht so deutlich für jedermann erkennbar. Also nochmals, bitte unterstützt diese längst überfällige Aktion.

 

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.