Antwort auf: Aalfänge 2015

Startseite Foren Aalangeln/Aalfänge Aalfänge 2015 Antwort auf: Aalfänge 2015

#2682410
Geniesser
Teilnehmer

So langsam gewöhnen sich die Aale an das Dauertiefwasser der Elbe in Südbrandenburg. Ich konnte die letzen Male fast immer einen Aal mit nach Hause nehmen. Die Wollhandkrabben sind intensiv wie lange nicht mehr. Am 10.07. konnte ich zwei Stück von denen fangen. Ein Kollege wollte sie zur weiteren Verwendung haben…..???
Die letzte Nacht (11./12.07, kurz vor Neumond, Wasserstand sehr nedrig und gleichbleibend, Temp. von 26 auf 09°C sinkend) war mit 5 Aalen bei 3 Anglern die beste des Jahres. Klingt zwar nicht viel, aber von 22:30 bis 01:00 Uhr war richtig was los. Ich konnte einen 63er Aal fangen. 2 gute Bisse gingen daneben.

Momentaner Stand: 10 Ansitze : 5 Aale

Gruß, Genießer