0 85

Rückblick 2009 – März: Mecklenburg-Vorpommern stellt Pläne für Aalmanagement vor

Bis Ende 2008 waren von den EU-Ländern Managementpläne zur Wiederauffüllung des europäischen Aalbestands aufzustellen. Ansonsten drohte ein generelles Fangverbot für Aale. Etwas verspätet stellte nun…

0 91

Rückblick 2009 – März: Fischer dürfen nur noch mit CITES-Bescheinigung Aale verkaufen

Ab dem 13.03.2009 darf nur noch mit Aalen handeln, wer eine Erlaubnis der CITES (Washingtoner Weltartenschutzkonferenz) hat. Damit kommt die Konferenz einer seit Jahren geforderten…

0 110

Rückblick 2009 – April: Österreich legt Entwurf des Ersten nationalen Gewässerbewirtschaftungsplans vor

Mit dem Projekt „Aktiv für unser Wasser“ soll die Öffentlichkeit in die Gestaltung des ersten nationalen Gewässerbewirtschaftungsplans einbezogen werden. Der Entwurf wurde von Vertreter als…

0 76

Rückblick 2009 – April: Bereits letzten Monat wurde vom Verband der deutschen Binnenfischer e.V. die Initiative zur Förderung des europäischen Aals ins Leben gerufen.

Der Verband der deutschen Binnenfischer e.V. gründete die Initiative zur Förderung des europäischen Aals mit dem Ziel, für jeden verkauften Aal 3 Jungaale in ein…

0 68

Rückblick 2009 – Mai: Brandenburg ohne Schonzeit für den Aal aber mit Schonmaß auf 50 cm

Im Havelgebiet des Landes Brandenburg wurden dieses Jahr 16 Tonnen vorgestreckte Aale ausgesetzt. Solche Besatzmaßnahmen werden nun schon seit 3 Jahren von der Fischereischutzgenossenschaft Havel…

0 116

Rückblick 2009 – Juli: Fangverbot für Aal in Norwegen

Nach Holland und Schweden verbietet nun auch Norwegen den Fang von Aalen. Seit dem 1. Juli 2009 darf in Norwegen nicht mehr auf Aal geangelt…

0 84

Rückblick 2009 – August: Fördermittel zur Fortsetzung des Aalprojekts in Schleswig-Holstein

Ein Fördermittelbescheid über 536.000 Euro wurde durch den Umweltminister dem Landesfischereiverband Schleswig-Holstein zur Weiterführung des Aalprojektes an den norddeutschen Kanälen übergeben. Das Landesfischereiverband sowie 2…