Go Back

Knusperaal vom Spieß

Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1000 g Aal
  • Semmelbrösel fein
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen
 

  • Die ausgenommenen Aale abziehen und in Stücke von max. 10 cm Länge schneiden. Die Stücke auf lange Spieße stecken und über der heißen Glut eines Holzkohlefeuers rösten.
  • Darauf achten, dass die Stücke nicht aneinander liegen. Sobald die Stücke anfangen ihr Fett auszuschwitzen, werden diese außerhalb des Grills mit einer Mischung aus feinen Semmelbröseln und Salz reichlich bestreut.
  • Danach wieder auf den Grill zurück. Das wird so oft wiederholt, bis das gesamte Fett "verschwunden" ist.
  • Kurz vor dem anrichten , wenn die Stückchen schön krustiert sind, kann noch mit etwas Pfeffer aus der Mühle nachgewürzt werden.

Notizen

Zubereitungszeit: je nach Hitze des Feuers, stärke der Aale und gewünschter Bräune.
Dazu passt frisches Weißbrot und Gurkensalat.