Aal französisch (provenzalisch)

0
(0)

Aal französisch (provenzalisch)

Land & Region Frankreich
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 200 g Aal
  • 500 g Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Sardellenpaste
  • 5 EL Olivenöl
  • 250 ml Weiswein trocken
  • 1 Bd. Petersilie
  • 1/2 Zitrone
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz

Anleitungen
 

  • Den küchenfertigen Aal in fingerlange Stücke schneiden, salzen, Pfeffer und mit Zitronensaft beträufeln.
  • Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe klein hacken.
  • Das Öl in einem Topf erhitzen und die kleingehackten Knollen dazugeben und leicht goldgelb andünsten lassen.
  • Anschließend die Aalstücke darin anbraten. Den Wein hinzugießen und mit der Sardellenpaste würzen.
  • Die Tomaten abziehen, vierteln und in ca. 20 Minuten in der Fischpfanne mit garen.
  • Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Notizen

Dazu passen neue Kartoffeln

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.