Aal französisch (provenzalisch)

Aal französisch (provenzalisch)

Land & Region Frankreich
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 200 g Aal
  • 500 g Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Sardellenpaste
  • 5 EL Olivenöl
  • 250 ml Weiswein trocken
  • 1 Bd. Petersilie
  • 1/2 Zitrone
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz

Anleitungen
 

  • Den küchenfertigen Aal in fingerlange Stücke schneiden, salzen, Pfeffer und mit Zitronensaft beträufeln.
  • Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe klein hacken.
  • Das Öl in einem Topf erhitzen und die kleingehackten Knollen dazugeben und leicht goldgelb andünsten lassen.
  • Anschließend die Aalstücke darin anbraten. Den Wein hinzugießen und mit der Sardellenpaste würzen.
  • Die Tomaten abziehen, vierteln und in ca. 20 Minuten in der Fischpfanne mit garen.
  • Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Notizen

Dazu passen neue Kartoffeln

Schreibe einen Kommentar