Aalhappen (Canapès)

Aalhappen (Canapès)

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 500 g Aal
  • 1 Zwiebel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 0,5 Liter Wasser
  • 3 EL Essig
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Pfefferkörner
  • 3 TL Salz
  • 4 Scheiben Weißbrot
  • etwas Butter
  • 2 Rispentomaten
  • etwas Mayonaise
  • etwas Dill, Petersilie oder Schnittlauch

Anleitungen
 

  • Das Wasser mit der Zwiebel, dem Essig und den Gewürzen aufkochen.
  • Den küchenfertigen Aal abziehen, in 5 cm lange Stücke schneiden und anschließend für 10 Minuten im köchelnden Sud gar ziehen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Weißbrotscheiben leicht anrösten, in passende (ca. 5 x 5cm) Stücke schneiden, mit Butter bestreichen und mit einer Scheibe Tomate belegen.
  • Die Aalstücke heraus nehmen und nach dem abkühlen die Mittelgräten entfernen.
  • Je ein Aalstück auf die Weißbrotstückchen geben, mit etwas Mayonnaise garnieren und etwas Dill, Petersilie oder Schnittlauch darüber streuen.

Schreibe einen Kommentar