Aalschmalz

Aalschmalz

Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 25 Min.
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 150 g Räucheraal Filets
  • 200 g Schlagsahne
  • 100 g Butter
  • 1 Limette unbehandelt
  • 25 g Spinat
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen
 

  • Die Sahne steif schlagen.
  • Die Aalfilets durch den Fleischwolf drehen und mit etwas Pfeffer und Salz würzen.
  • Die Schale der unbehandelten Limette abraspeln und mit 1 TL Limettensaft zur Butter geben.
  • Den Spinat garen, ebenfalls dazu geben und alles sehr gut durchmischen.
  • Die Limettenbutter mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit der Schlagsahne unter die Fischmasse heben.
  • Zum Schluss alles mit Pfeffer und Salz abschmecken und kühl stellen.

Notizen

Dazu passt frisches oder aufgewärmtes Zwiebelbrot.

Schreibe einen Kommentar