Griechischer Aal

0
(0)

Griechischer Aal

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 1 d 30 Min.
Land & Region Griechenland
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1000 g Aal
  • Peperoni eingelegte
  • Oliven eingelegte
  • 2 Zwiebeln
  • Kräutermischung nach Geschmack
  • Olivenöl

Anleitungen
 

  • Aale waschen, säubern (Kopf ab),trockentupfen.
  • Zwiebel sehr klein würfeln, Peperoni in kleine Stücke hacken, Oliven achteln.
  • Mit dem Olivenöl und der Kräutermischung zu einer Marinade verrühren.
  • Die Aale in eine große Auflaufform legen und mit der Marinade übergießen. Etwa 24 Std. im Kühlschrank marinieren, die Aale eventuell einmal wenden.
  • Die Aale in Alufolie oder im Fischbräter auf dem Holzkohlegrill in ca. 20 Min. garen.

Notizen

Dazu schmeckt ein griechischer Bauernsalat oder Kartoffelbrei und frisches Weißbrot mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.