Einfache Aalsuppe

0
(0)

Einfache Aalsuppe

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 500 g Aal
  • 50 g Speck durchwachsen
  • 40 g Mehl
  • 30 g Butter
  • 2 Bd. Suppengrün
  • 2 EL saure Sahne
  • 1 TL Dillspitzen
  • 1 Bd. Petersilie
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen
 

  • Den Aal abziehen, Filetieren und in Mundgerechte Stücke schneiden.
  • Den Speck in Würfel schneiden und in etwas Butter auslassen. Das geputzte Suppengrün hinzu geben und für ca. 5 Min. dünsten.
  • 1 Liter Wasser hinzu gießen und das Ganze ca. 25 Min. kochen. Die Brühe durch ein Sieb passieren.
  • Etwas Butter erhitzen und das Mehl unter ständigem rühren hinzufügen. Wenn das Mehl eine gelbliche Farbe angenommen hat wird die Brühe unter kräftigem rühren mit dem Schneebesen hinzugefügt.
  • Die Suppe zu kochen bringen und mit Sahne verfeinern. Die Dillspitzen hinzufügen und mit Pfeffer, Salz, Zucker und Essig die Suppe abschmecken.
  • Anschließend die Aalstücke in der Suppe 10 Min. köcheln lassen und die Suppe vor dem Servieren mit etwas Petersilie bestreuen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.