Schwäbischer Aal

0
(0)

Schwäbischer Aal

Vorbereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1000 g Aal
  • 100 g Butter
  • 0,5 Liter Milch
  • 100 g Mehl
  • 1 Zitrone
  • 1 Bd. Salbei
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen
 

  • Den küchenfertigen Aal abziehen, in fingerlange Stücke teilen und mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Die Aalstücke für ca. 30 Min. in Milch einlegen.
  • Anschließend die Aalstücke abtupfen und in Mehl wenden.
  • Eine Pfanne auf dem Herd sehr heiß werden lassen. Dann die Butter in die Pfanne geben, so dass diese sich schäumend auflöst. Die Aalstücke in die aufschäumende Butter geben und darauf achten, dass diese nicht in der Pfanne ankleben.
  • Wenn die Aalstücke rund herum schön braun gebraten sind die Salbeiblätter mit in die Pfanne geben. Sobald diese dann knusprig werden, kann serviert werden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar